macOS Release Notes

Release Notes für Safe Exam Browser version 2.1:

  • Neue Tasten im SEB-Dock zum Neustarten der Prüfung, Neuladen der aktuellen Webseite und eine Anzeige der Uhrzeit verbessern die Usability in Prüfungen.
  • Volle Kompatibilität mit OS X 10.11 El Capitan.
  • Nun kann eingestellt werden, ob die Rechtschreib- und Grammatikprüfung und das Nachschlagen von Wörtern während einer Prüfung benutzt werden darf.
  • Vergrössern/Verkleinern der ganze Webseite anstatt nur des Textes ist nun ebenfalls möglich. Das Zoomen kann auch komplett ausgeschaltet werden.
  • SEB erkennt jetzt, wenn versucht wird den Benutzer zu wechseln und sperrt anschliessend den Zugriff auf die Prüfung.
  • In SEB 2.1 kann konfiguriert werden, dass für das Anzeigen von PDF-Dateien immer die sicherere Browser PDF-Vorschau benutzt wird, anstatt das Acrobat Reader PDF Plug-In.
  • Individuelle Browser-User-Agent-Strings können pro Prüfung eingestellt werden. SEB identifiziert sich auch über seine Versionsnummer im User-Agent.
  • Unter OS X 10.7 kann SEB 2.1 nur als Prüfungs-Client benutzt werden, das Einstellungen-Fenster ist nicht verfügbar. Verwenden Sie SEB unter OS X 10.8 oder neuer um eine .seb Konfigurationsdatei zu erstellen, die auch zum Konfigurieren von SEB-Clients unter OS X 10.7 verwendet werden kann.

Für vollständige Liste siehe englische Release Notes.

Release Notes für Safe Exam Browser version 2.0:
  • Unterstützung für verschlüsselte SEB-Konfigurationsdateien (Dateityp .seb), die es erlauben, SEB pro Prüfung individuell zu konfigurieren. Dieselben .seb Dateien können nun für das Starten von Prüfungen mit SEB 2.0.x auf Windows-Rechnern und auf Macs benutzt werden.
  • Eingebauter komfortabler Editor für die Plattform-unabhängigen SEB-Konfigurationsdateien, der auch alle zusätzlichen individuellen Einstellungen der Windows-Version konfigurieren kann.
    Wichtig: Eventuell vorhandene ältere Client-Einstellungen aus dem Preferences-Systemverzeichnis (erzeugt mit SEB Version 2.0pre3 oder früher) werden beim ersten Start dieser neuen SEB-Version gelöscht, SEB muss danach neu konfiguriert werden. Die lokalen Einstellungen können aber zuerst mit SEB 2.0pre3 gesichert werden (bevor SEB 2.0 zum ersten Mal gestartet wurde) und SEB 2.0 danach damit neu konfiguriert werden.
  • SEB 2.0 blockiert auch die Bildschirmfoto-Funktion von macOS.
  • SEB 2.0 hat ein optionales Dock/Taskleiste eingebaut, in der ein Icon für den SEB-Browser mit Steuerelementen für seine offenen Browser-Fenster und ein Beenden-Button angezeigt werden.
  • Neue Funktion zum Beenden von SEB, nachdem eine Prüfung abgeben wurde (ohne Eingabe eines Quit-Passworts). Dazu muss ein Quit-Link festgelegt werden und dieser dann auf der nach der Prüfungsabgabe angezeigten Ergebnis-Seite im Learning Management System platziert werden.
  • Der Browser Exam Key ermöglicht die Authentifizierung der verwendeten SEB-Version und deren Einstellungen im Prüfungsmodul. Für die Learning Management Systeme Moodle und ILIAS wurden Plugins für diese Funktionalität veröffentlicht.
  • Neue Optionen im User-Interface: Die Grösse und Positionierung der Browser-Fenster (Hauptfenster mit der Prüfung und zusätzlich geöffnete Fenster) kann voreingestellt werden. Das Hauptfenster kann auch bildschirmfüllend dargestellt werden. Eine neue Aktivitätsanzeige zeigt den Ladevorgang an.
  • SEB kann jetzt optional auch mit Menüleiste benutzt werden, damit und mit der neuen Toolbar in Browserfenstern sind Funktionen wie Einstellungen öffnen, 'Über SEB', Beenden, Seite neu laden, Schrift vergrössern/verkleinern und vorwärts/rückwärts im Browserverlauf leicht zugänglich (falls gewünscht).
  • Neuer URL-Filter mit Lernmodus, um den Zugriff auf Weblinks und Ressourcen zu begrenzen. Die gespeicherten Konfigurationsdateien beinhalten URL-Filterregeln, die auch in SEB 2.0.2 für Windows funktionieren.
  • Verbesserte Sicherheit und Leistung.

Für vollständige Liste siehe englische Release Notes.

Release Notes für Safe Exam Browser version 2.0pre3:
  • Unterstützung für verschlüsselte .seb Konfigurationsdateien, die es erlauben, SEB pro Prüfung individuell zu konfigurieren. Dieselben .seb Dateien können nun für das Starten von Prüfungen mit SEB 2.0RC auf Windows und SEB 2.0pre3 auf macOS Rechnern benutzt werden. Wichtig: Mit SEB 2.0pre1 oder 2.0pre2 erstellte SEB Konfigurationsdateien können mit dieser Version nicht gelesen werden.
  • Fehler behoben beim Berechnen des Browser Exam Keys, wenn eine .seb Datei für das Starten einer Prüfung geladen wird.
  • Fehler behoben, durch welchen beim Starten einer neuen SEB-Version das Browser-Fenster unsichtbar blieb, wenn alte Einstellungen im Preferences-Systemverzeichnis gelesen wurden. Wichtig: Solche eventuell vorhandenen veralteten Client-Einstellungen werden beim ersten Start dieser neuen SEB-Version gelöscht, SEB muss danach manuell neu konfiguriert werden.

Bekannte Einschränkungen. Folgende Funktionen in den aufgeführten Tabs in den Einstellungen sind in dieser Version noch nicht aktiviert und werden erst nach gründlichen Tests in nachfolgenden Versionen freigeschaltet:

  • Config Files Tab: Die Schaltflächen für Öffnen, Speichern und Zurücksetzen sind nicht aktiv und ihre Funktion wird sich noch ändern, weil die Dateiverwaltung momentan auf das System mit automatischem Speichern von OS X 10.7+ umgestellt wird.
  • Appearance Tab: Der Vollbildschirm-Modus ist noch nicht implementiert (Use full screen mode). Das SEB Dock/die Programmleiste bei Benutzung von Drittapplikationen wird ebenfalls noch nachgereicht im Rahmen von Usability-Verbesserungen.
  • Browser Tab: SEB ohne Browserfenster benutzen (Use SEB without browser window): Wird zusammen mit dem neuen System zur Zulassung von Drittapplikationen freigegeben.
  • Applications Tab: Prozesse überwachen (Monitor processes), also das neue System zur Zulassung von Drittapplikationen und neue Sicherheitsfunktionalität ist noch nicht freigegeben. Für Demonstrationszwecke können zugelassene und gesperrte Prozesse manuell hinzugefügt werden.
  • Network Tab: Einstellungen für URL-Filter, Zertifikate und Proxies sind noch nicht freigegeben.
  • Security Tab: SEB-Service, Zulassen des Benutzerwechsels (Allow user switching) und das Loggen sind noch nicht freigegeben.
  • OS X 10.9 Mavericks: Wenn SEB auf einem System mit mehreren Bildschirmen verwendet wird, dann wird eine Applikation, die im Vollbildmodus auf einem der Monitore ausgeführt wird, nicht von SEB ausgeblendet. Workaround: Benutzen Sie SEB 2.0pre3 nicht auf einem System mit mehreren Monitoren unter OS X 10.9 oder deaktivieren Sie die Einstellung "Monitore verwenden verschiedene Spaces" in den Systemeinstellungen -> Mission Control.

Diese Vorschau auf die Version 2.0 von Safe Exam Browser beinhaltet noch nicht alle Funktionalitäten des endgültigen Releases. Bitte testen Sie die Vorschauversion und teilen uns Ihre Erfahrungen mit. Diese Version läuft unter OS X 10.7, 10.8 und 10.9.

Release Notes für Safe Exam Browser version 2.0pre2:
  • Der Browser Exam Key ermöglicht die Authentifizierung der verwendeten SEB-Version und deren Einstellungen im Prüfungsmodul. Für das Learning Management System Moodle wurde die Beta-Version eines Plugins für diese Funktionalität veröffentlicht.
  • Neue Optionen im User Interface: Die Grösse und Positionierung der Browser-Fenster (Hauptfenster mit der Prüfung und zusätzlich geöffnete Fenster) kann voreingestellt werden. Eine neue Aktivitätsanzeige zeigt den Ladevorgang an.
  • SEB kann jetzt optional auch mit Menüleiste benutzt werden, damit und mit der neuen Toolbar in Browserfenstern sind Funktionen wie Einstellungen öffnen, "Über SEB", Beenden, Seite neu laden, Schrift vergrössern/verkleinern und vorwärts/rückwärts im Browserverlauf leicht zugänglich, (falls gewünscht).
  • Voreinstellungen wurden geändert (wenn SEB frisch heruntergeladen wurde), sodass die Menüleiste sichtbar ist. Dadurch sind die Einstellungen einfach zugänglich, wenn SEB zum ersten Mal benutzt wird. Das Hinweisfenster, das neue Benutzer informiert, wie die Einstellungen aufgerufen werden können, wurde aus diesem Grund entfernt.
  • Verbesserte Fehlerbehandlung beim Laden von Einstellungen, die manipuliert, beschädigt oder mit einer älteren, inkompatiblen SEB-Version erstellt wurden.
  • .seb Konfigurationsdateien können nun nicht mehr geöffnet werden, wenn sich SEB im "Prüfungsmodus" befindet, d.h. wenn eine andere .seb-Datei zum Starten einer Prüfung zuvor geöffnet wurde. Ein Warnhinweis weisst Benutzer darauf hin, zuerst die Prüfung abzuschliessen und SEB zu beenden, bevor mittels der .seb-Datei eine andere Prüfung gestartet werden kann (oder die lokalen Einstellungen umkonfiguriert werden).
  • Neue Tabs, die alle neuen Konfigurationsoptionen für die finale Version 2.0 beinhalten, wurden implementiert. Das .seb Einstellungsformat wurde um diese neuen Optionen erweitert. Die Verarbeitung der .seb-Dateien wurde verbessert, um die Kompatibilität mit Konfigurationsdateien sicherzustellen, die mit der Windows-Version von SEB 2.0 erstellt werden.
  • Fehler beseitigt, wenn das beim Programmstart angezeigte "Über SEB" Fenster manchmal Warnhinweise oder das Einstellungen-Fenster verdeckte.
  • Option hinzugefügt, um SEB in einer virtuellen Maschine betreiben zu können (VM-Detektor ausschalten).

Bekannte Einschränkungen. Folgende Funktionen in den aufgeführten Tabs in den Einstellungen sind in dieser Version noch nicht aktiviert und werden erst nach gründlichen Tests in nachfolgenden Versionen freigeschaltet:

  • Config Files Tab: Die Schaltflächen für Öffnen, Speichern und Zurücksetzen sind nicht aktiv und ihre Funktion wird sich noch ändern, weil die Dateiverwaltung momentan auf das System mit automatischem Speichern von OS X 10.7+ umgestellt wird.
  • Appearance Tab: Der Vollbildschirm-Modus ist noch nicht implementiert (Use full screen mode). Das SEB Dock/die Programmleiste bei Benutzung von Drittapplikationen wird ebenfalls noch nachgereicht im Rahmen von Usability-Verbesserungen.
  • Browser Tab: SEB ohne Browserfenster benutzen (Use SEB without browser window): Wird zusammen mit dem neuen System zur Zulassung von Drittapplikationen freigegeben.
  • Applications Tab: Prozesse überwachen (Monitor processes), also das neue System zur Zulassung von Drittapplikationen und neue Sicherheitsfunktionalität ist noch nicht freigegeben. Für Demonstrationszwecke können zugelassene und gesperrte Prozesse manuell hinzugefügt werden.
  • Network Tab: Einstellungen für URL-Filter, Zertifikate und Proxies sind noch nicht freigegeben.
  • Security Tab: SEB-Service, Zulassen des Benutzerwechsels (Allow user switching) und das Loggen sind noch nicht freigegeben.

Diese Vorschau auf die Version 2.0 von Safe Exam Browser beinhaltet noch nicht alle Funktionalitäten des endgültigen Releases. Bitte testen Sie die Vorschauversion und teilen uns Ihre Erfahrungen mit. Diese Version läuft nur unter OS X 10.7 und 10.8.

Release Notes für Safe Exam Browser Version 2.0pre1:
  • Unterstützung für verschlüsselte .seb Konfigurationsdateien, die es erlauben, SEB pro Prüfung individuell zu konfigurieren.
  • Neue Funktion zum Beenden von SEB, nachdem eine Prüfung abgeben wurde (ohne Eingabe eines Quit-Passworts). Dazu muss ein Quit-Link festgelegt werden und dieser dann auf der nach der Prüfungsabgabe angezeigten Ergebnis-Seite im Learning Management System platziert werden.
  • Signiert mit einer Apple Developer ID für Kompatibilität mit dem Gatekeeper-Sicherheitsfeature von OS X 10.8.
  • Funktion Einstellungen ins App-Bundle speichern entfernt, welche durch die SEB Einstellungsdateien (.seb-Dateien) ersetzt wird.

Diese Vorschau auf die Version 2.0 von Safe Exam Browser beinhaltet noch nicht alle Funktionalitäten des endgültigen Releases. Bitte testen Sie die Vorschauversion und teilen uns Ihre Erfahrungen mit. Diese Version läuft nur unter OS X 10.7 und 10.8.

Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.5.2:
  • Fehlerbehebung: Link zum Einsetzen der gesicherten Zwischenablage war manchmal nicht aktiv.
  • Platzhalter-Text im Start-URL-Feld geändert.
  • Mac App Store Version: Funktion Einstellungen ins App-Bundle speichern entfernt, einerseits wegen Restriktionen von Apple, andererseits weil diese Funktionalität nicht zum Szenario von Softwareverteilung über den Mac App Store passt.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.5.1:
  • Französische Übersetzung neuer GUI-Elemente vervollständigt.
  • Fehlerbehebung: Einstellungen-Fenster war nicht modal.
  • Grafischer Makel im App-Icon beseitigt.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.5:
  • SEB kann nun zusätzliche Browserfenster öffnen.
  • In neuen Browser-Einstellungen kann festgelegt werden, wie Hyperlinks in einem neuen Browserfenster geöffnet werden: Links generell blockieren, im selben Fenster öffnen, in einem neuen Fenster öffnen. Einstellung separat möglich für normale Links und für solche, die per JavaScript oder aus Plug-Ins aufgerufen werden.
  • Zusätzlich kann eingestellt werden, ob SEB Links ignorieren soll, die in einem neuen Fenster geöffnet werden sollen und auf einen anderen Server als den der aktuellen Webseite führen.
  • Integrität der SEB-Umgebung wurde erhöht, indem alle SEB-Fenster (einschliesslich derjenigen, die den Schreibtischhintergrund abdecken) auf eine höhere Ebene über normalen Fenstern verschoben werden und andere Applikationen besser daran gehindert werden, Hinweisfenster zu öffnen, sich zu aktivieren und in den Vordergrund zu schalten.
  • Neue Option, mit der das Vorwärts-/Rückwärtssurfen (per Befehlstaste + Cursor rechts/links) ein- oder ausgeschaltet werden kann. Damit kann verhindert werden, dass Benutzer aus einer Prüfung auf eine ungeschützte Startseite zurückkehren.
  • Neue Einstellmöglichkeiten zum Aktivieren oder Deaktivieren von Java, JavaScript und Pop-ups.
  • SEB löscht nun die Zwischenablage beim Starten und beim Beenden. Der Inhalt (sofern es sich um einen Text handelt) wird aber gespeichert, bevor er gelöscht wird. Mittels eines neuen Links im Einstellungen-Fenster kann der gesicherte Text in das Start-URL-Feld eingefügt werden.
  • Neue Option, um Flash-Videoplayern zu verbieten, in den Vollbildmodus zu schalten, wenn Drittapplikationen zugelassen sind. Bei deaktiviertem Umschalten auf Drittapplikationen kann der Flash-Vollbildmodus aus Sicherheitsgründen nun grundsätzlich nicht eingeschaltet werden.
  • Neue Option, um PDF-Dateien herunterzuladen und mit einer Drittapplikation zu öffnen, anstatt innerhalb von SEB anzuzeigen.
  • Neue optionale Funktion, um einen Dateinamen und -Pfad automatisch auszuwählen. Wenn Benutzer eine Datei herunterladen, in einer Drittapplikation bearbeiten und diese mit demselben Namen im gleichen Verzeichnis speichern, zeigt die "Wählen"-Schaltfläche im Browserfenster kein Dateiauswahlfenster, sondern die Datei wird automatisch gewählt.
  • Nun wird der Programmname ("Safe Exam Browser" oder "SEB", abhängig vom vorhandenen Platz in der Fensterleiste), die Versionsnummer und der Titel der Webseite in jedem Browserfenster angezeigt.
  • Fehler unter OS X 10.7 Lion beseitigt, durch den Drittapplikationen nicht gestartet wurden bei aktiviertem "Dateien nach dem Laden öffnen".
  • Problem unter Lion mit terminierten Applikationen (deren Fenster sichtbar blieben) und mit Hinweisfenstern (wie beilspielsweise iCal-Meldungen), die vor SEB-Fenstern angezeigt wurden, beseitigt durch das Benutzen von höheren Fenster-Ebenen für alle SEB-Fenster. Dies ist aber nur möglich, wenn keine Drittapplikationen verwendet werden.
  • Die Start-URL wird nun nur noch nach dem Schliessen des Einstellungen-Fensters neu geladen (bzw. SEB neu Initialisiert), sofern die Start-URL oder die Einstellung für "Umschalten auf Drittapplikationen erlauben" geändert wurde.
  • Ein Fehler bezüglich des Speicherns der Einstellungen wurde beseitigt, dies funktioniert nun in jedem Fall, egal welches Tab des Einstellungen-Fensters bei dessen Öffnen zuerst angezeigt wurde.
  • Das erneute Einschalten des Kioskmodus (nachdem der Benutzer versuchte, Flash in den Vollbildmodus zu schalten) wurde verbessert, das Browserfenster wird in diesem Fall wieder auf die gesammte Bildschirmgrösse skaliert.
  • Falsche Standard-Dateipfad-Auswahl beim Auswählen des Upload-Verzeichnisses unter OS X 10.7 Lion wurde korrigiert, ebenso einige Texte in der Benutzeroberfläche.
  • Das eingebettete WebKit wurde aus SEB entfernt. Praxiserfahrungen haben keine echten Vorteile für die Benutzung einer privaten WebKit-Kopie gegenüber derjenigen des Betriebssystems gezeigt, ausserdem funktionierten aktuelle WebKit-Builds nicht mehr unter Mac OS X 10.6.8.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.4.1:
  • Unter OS X 10.7.2 Lion auftretender Fehler wurde korrigiert, als das Browserfenster beim Start nicht in den Vordergrund gebracht wurde.
  • Absturz beim Starten von Drittapplikationen durch das Öffnen von heruntergeladenen Dokumenten beseitigt.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.4:
  • Es ist nun möglich, eine vorkonfigurierte Kopie von SEB zu erstellen, indem die angepassten Einstellungen in das Programm-Bundle geschrieben werden. Danach kann das so modifizierte Programm auf alle Prüfungsrechner verteilt werden und startet gleich mit der richtigen Konfiguration (Start-URL, Passwörter usw.) auf.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.3.1:
  • Französische Übersetzung neuer GUI-Elemente vervollständigt.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.3:
  • VM-Detektor verweigert den Betrieb von SEB in einer virtuellen Maschine.
  • Verbesserte Kompatibilität mit OS X 10.7 Lion (Restore von Fensterposition und -Grösse nach erneutem Start wird unterbunden).
  • Das in SEB eingebettete WebKit-Framework wurde aktualisiert.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.2.1:
  • Beseitigt Fehler von Version 1.2 bei noch nicht existierender Preferences-Datei.
  • Französische Übersetzung neuer GUI-Elemente vervollständigt.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.2:
  • In den erweiterten Einstellungen kann eingestellt werden, ob SEB Download/Upload erlaubt und ob eine heruntergeladene Datei automatisch geöffnet werden soll. Dies ist bei der Benutzung von zusätzlichen Programmen in einem separaten, verwalteten macOS Benutzerkonto während einer Prüfung sinnvoll.
  • SEB kann nun auch mit der Schaltfläche zum Schliessen des Browserfensters beendet werden (sofern das Beenden in den Einstellungen erlaubt ist, das Beenden muss wie bislang bestätigt werden).
  • Ein Knopf Wiederholen wurde im Dialog hinzugefügt, der bei Netzwerk- und Server-Fehlern erscheint, um ein erneutes Laden der Seite auslösen zu können.
  • In den Einstellungen geänderte Passwörter werden nun gesichert, bevor die SEB-Benutzerdokumentation mittels des Hilfe-Knopfs im Browserfenster angezeigt wird.
  • Ein in Version 1.1 selten auftretender Fehler wurde beseitigt, bei dem die Passwörter in den Einstellungen nicht korrekt gespeichert oder geladen wurden.
  • Das in SEB eingebettete WebKit-Framework wurde aktualisiert.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.1:
  • Neues Einstellungen-Fenster mit Panes/Tabs für zusätzliche Einstellungen.
  • SEB für macOS erlaubt nun einzelne Programme (Drittapplikationen) parallel während Prüfungen zu verwenden.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.0.2:
  • Französische Lokalisierung hinzugefügt (Dank an Nicolas Dunand).
  • Das in SEB eingebettete WebKit-Framework wurde aktualisiert.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.0.1:
  • Deutsche Lokalisierung hinzugefügt.
  • Copyright und Version angezeigt im Über SEB-Fenster werden nun aus den entsprechenden Feldern der info.plist-Datei des Programms gelesen.
Release Notes für Safe Exam Browser Version 1.0:
  • Die Sicherheit des SEB-Kioskmodus wurde massiv verbessert, indem andere im Hintergrund laufende Programme zuverlässiger daran gehindert werden, sich in den Vordergrund zu schalten, den Kioskmodus abzuschalten oder Benutzereingaben abzufangen.
  • Der Code der Applikation wurde mit einer macOS Codesignatur versehen, um Manipulationen der Binärdaten zu vermeiden und die Herkunft der Applikation überprüfen zu können.
  • In Javascript und Web-Plugins eingebettete Hyperlinks werden nun ignoriert, sofern sie zu einem anderen Server als den der gegenwärtig angezeigten Webseite verlinken.
  • Das Kontextmenü (aufgerufen mit rechtem Mausklick) wird nun in Plugin-Webinhalten ebenfalls unterdrückt.
  • Das Wechseln zwischen Vollbildansicht beim Abspielen von Video mittels Plugins oder eingebettetem HTML5-Video schaltet den Kioskmodus nun nicht mehr aus.
  • Der Ruhezustand des Bildschirms oder des Systems bei Leerlauf wird abgeschaltet, während SEB gestartet ist.
  • Das Ausschalten und Neustarten ausgelöst mittels Tastenkombination oder durch andere Programme wird durch SEB abgebrochen.
  • Der Ruhezustand ausgelöst durch Tastekombination wird um das vom Betriebssystem vorgegebene Maximum von 30 Sekunden verzögert, um Betrugsversuche mittels "schnellem Benutzerwechsel" zu erschweren.
  • Beim erstmaligen Starten von SEB erscheint ein Hinweis, wie er wieder beendet werden kann und mit welchen Tasten.das Einstellungen aufgerufen werden kann. In dem Hinweis-Dialog wird der Neubenutzer ausserdem aufgefordert, Passwörter zum Absichern der Einstellungen und des Beendens von SEB einzugeben. Falls SEB im 32-Bit Modus läuft, wird hier ebenfalls ein Hinweis zu den untenstehenden Einschränkungen angezeigt.
  • SEB läuft nun ebenfalls auf 32-Bit Macs, aus Sicherheitsgründen sind unter dieser Architektur allerdings Web-Plugins deaktiviert.
  • Netzwerk- und Server-Fehler werden nun mit einer genauen Fehlermeldung angezeigt.
  • Mittels der Tastenkombination Befehlstaste+R kann nun die aktuelle Seite neu geladen werden.
  • Der Browser-Cache-Speicher wird nun beim Beenden von SEB gelöscht.
  • Das in SEB eingebettete WebKit-Framework wurde aktualisiert.
  • Ein Fehler der Version RC1.0 wurde beseitigt, durch welchen andere Anwendungen aktiv werden konnten.
Release Notes für Safe Exam Browser Version RC1.0:
  • Die Administrator- und Beenden-Passwörter werden nicht mehr in Klartext gespeichert, sondern als SHA256-Hashes. Die Eingabe und Überprüfung der Passwörter in den Einstellungen und Eingabedialogen wurde entsprechend angepasst.
  • In den Einstellungen wurde ein Feld zum Bestätigen des Beenden-Passworts hinzugefügt. Ein selten auftetender Fehler beim Vergleichen der "Passwort"- und "Passwort vergleichen"-Felder wurde beseitigt.
  • Durch die Änderung des Applikationsnames von "SEB" zu "Safe Exam Browser" hat sich der Dateiname der Einstellungen-Datei im Verzeichnis Library/Preferences/ des Benutzers auf "org.safeexambrowser.Safe-Exam-Browser.plist" geändert. Falls Sie SEB für macOS Beta1 benutzt hatten, müssen Sie Ihre Einstellungen erneut eingeben. Es wird empfohlen, die alte Einstellungen-Datei "org.safeexambrowser.SEB.plist" zu löschen, weil sie die alten Passwörter in Klartext beinhaltet.
  • Wenn SEB beendet wird, werden vorher sichtbare Programme wieder angezeigt.
  • Ein "Über SEB"-Fenster wurde hinzugefügt, in dem Informationen wie Programmversion und Lizenz angezeigt werden. Das Fenster wird kurz beim Starten von SEB angezeigt und durch Drücken der "Über SEB"-Schaltfläche im Einstellungen-Fenster.
  • Eine Hilfe-Schaltfläche ("?") wurde in das Einstellungen-Fenster eingebaut, mit der die Benutzerdokumentation im Browser-Fenster angezeigt wird. Gleichzeitig wird das Einstellungen-Fenster auf nicht-modal umgeschaltet, sodass auf das Browser-Fenster zugegriffen werden kann.
  • Schaltflächen in den Einstellungen und dem "Beenden bestätigen"-Dialog wurden gemäss den Apple Human Interface Guidelines umplatziert.
  • Die Kapselung und Modularität der Code-Struktur wurde verbessert, als Vorbereitung der Open-Source-Veröffentlichung. Die Verwendung von "Cocoa Bindings" in den Einstellungen wurde verbessert.

Bitte melden Sie uns Fehler und Wünsche für neue Funktionen. Sie können (trotz der englischen Sourceforge-Seite) Ihre Kommentare in Deutsch hinterlassen. Bitte immer angeben, welche SEB-Version und welches Betriebssystem (OS X 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6) Sie einsetzen, eventuell auch Details zu Ihrem Rechner.

  • SEB unterbindet keine Zugriffe auf den Computer über das Netzwerk. Darum sollten alle entsprechenden Freigaben für System- oder Drittanbieter-Netzwerkdienste wie Bildschirmfreigabe, Dateifreigabe, entfernte Anmeldung und entfernte Verwaltung abgeschaltet oder mit (dem Benutzer nicht bekannten) Administrator-Passwörtern geschützt werden. Oder es könnte auch eine externe Firewall mit sehr restriktiven Zugriffsregeln benutzt werden.
  • SEB hindert andere Programme nicht, Audio abzuspielen. Sie sollten deshalb unter Umständen alle VOIP/Audio-Kommunikationsdienste wie iChat und Skype abschalten, insbesondere bei Prüfungen mit Audio-Inhalten, bei denen die Prüflinge Kopfhörer benutzen dürfen.
  • Falls Ihre Prüfung das https-Protokoll oder Java-Applets verwendet, die sich mit sicheren Servern verbinden, sollten Sie sicherstellen, dass den verwendeten Zertifikaten auf den benutzten Computern vertraut wird. Falls dies nicht der Fall ist, können Sie die Zertifikate entweder manuell zum macOS Schlüsselbund hinzufügen oder im Zertifikat akzeptieren-Dialog das Häkchen bei ... immer vertrauen (wird erst nach Betätigen der Schaltfläche Zertifikat einblenden angezeigt) setzen.


Diese meisten dieser Einschränkungen sollten in zukünftigen Versionen von SEB für macOS beseitigt werden.